Fotografie - und es hat klick gemacht

Fotografie mit einem Makroschlitten

Mich interessiert die Makrofotografie sehr. Ich finde es schwierig, das Stativ immer so zu positionieren, dass der Aufnahmebereich passt. Es ist immer ein längerer Prozess gewesen den richtigen Punkt für das Stativ zu finden. 

Durch einen Zufall bin ich auf einem Makroschlitten aufmerksam geworden und habe mir diesen bestellt. Hier ist es möglich, die Kamera auf zwei Achsen zu bewegen. Ich kann die Kamera ca. 5 cm in jede Richtung verschieben und mir so den besten Punkt für das Foto suchen. 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Fotografie – und es hat klick gemacht

Thema von Anders Norén

error: Inhalt ist geschützt!! Content is protected!!